Kontakt

WWS Power GmbH
Elbchaussee 159

D-22605 Hamburg

Geschäftsführer:
Dipl. Wirtschaftsingenieur Frank Bartel

Telefon: +49 (0)40 36190 744
Fax: +49 (0)40 36190 744

Mail: info@wwspower.de

So wird aus Wind Energie

Die drei Grundbausteine für einen wirtschaftlich attraktiven Windpark

  • Akquisition des Standortes und Windanalyse
  • Anlagenwahl
  • Genehmigung

Die Entwicklung des jeweiligen Standortes ist der Schlüssel zum erfolgreichen Windpark-Projekt. Dazu müssen die notwendigen Flächen akquiriert und die herrschenden Windverhältnisse untersucht werden. Denn nur bei ausreichendem Wind lässt sich ein Windpark auch wirtschaftlich sinnvoll betreiben. Dazu wird eine sorgfältige Untersuchung der lokalen Windbedingungen vorgenommen. Basierend auf den Ergebnissen dieser Windanalyse wird im Anschluss die wirtschaftlich sinnvollste Windenergieanlage (WEA) gewählt. Nachdem die Rahmendaten des künftigen Windparks feststehen, wird das Projekt den zuständigen Behörden zur Genehmigung vorgelegt.

Auf die finanziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen kommt es an

  • Projektfinanzierung und rechtliche Konzeption

Wesentlich bei der erfolgreichen Projektierung ist die Sicherstellung der Finanzierung. Ausgangspunkt ist eine gründliche Analyse der Gegebenheiten, etwa im Hinblick auf künftig zu erzielende Rückflüsse. Daneben erfolgt die rechtliche Konzeption der Betreibergesellschaft.

Errichtung der Windenergieanlagen

  • Netzanschluss und Infrastruktur
  • Montage
  • Inbetriebnahme

Nach der erfolgreichen Projektierung des Windparks, wird das Projekt von unseren bewährten Partnern realisiert. Der physische Aufbau der Anlagen ist in unterschiedliche Bauphasen unterteilt. Es beginnt mit der Verlegung eines Netzanschlusses. Parallel dazu wird die notwendige Infrastruktur wie beispielsweise eine Straßenanbindung errichtet. Zudem werden die Fundamente erstellt. Nachdem diese Arbeiten abgeschlossen sind, können die Herzstücke des Windparks, die Windenergieanlagen, montiert werden. Im Anschluss an die Fertigstellung sowie die technische Abnahme wird der Windpark in Betrieb genommen. Ab diesem Zeitpunkt erzeugt die Anlage Strom und liefert damit kontinuierliche, berechenbare und attraktive Rückflüsse für den Betreiber.

Kaufmännische und technische Betriebsführung

Durch unsere technischen und kaufmännischen Dienstleistungen ermöglichen wir Ihnen den optimalen Ertrag ihrer Anlage. Wir sorgen dafür, dass Ihre Windenergie-Anlage durch Service und Wartung über die gesamte Betriebsdauer so effizient und kostengünstig wie möglich Energie erzeugt.